ESF-Aktuell

Förderjahr 2019

Der Arbeitskreis für ESF und Gesamtkonzept Arbeit der Stadt Karlsruhe hat in seiner Rankingsitzung am 22. Oktober 2018 im Rahmen des ihm zur Verfügung stehenden Kontingents sieben der für das Förderjahr 2019 regional beantragten ESF-Projekte befürwortet.

Nachdem zu Anfang der laufenden Förderperiode der Schwerpunkt der geförderten Projekte auf dem Ziel B 1.1 (Aktive Inklusion von langzeitarbeitslosen Menschen) lag, ergibt sich nunmehr eine Verschiebung hin zum  Ziel C 1.1 (Vermeidung von vorzeitigem Schulabbruch und Verbesserung der Ausbildungsfähigkeit). Vier der sieben Projekte richten sich an junge Menschen und unterstützen diese am Übergang  von der Schule in den Beruf. Dies entspricht der im Juli 2017 durch den Arbeitskreis veröffentlichten Strategie und steht im Einklang mit dem zum Jahresbeginn 2019 in Kraft getretenen Teilhabechancengesetz zur Förderung langzeitarbeitsloser Menschen.

Nach der Bewilligung durch die L-Bank konnten die Projekte zum Jahresbeginn 2019 starten bzw. weitergeführt werden. Allen Projektträgern dankt der Arbeitskreis für ihre engagierte Arbeit und wünscht ihnen viel Erfolg bei ihrer Arbeit.